Alle Konzerte bis Ostern abgesagt!

Alle Konzerte Ostern müssen abgesagt werden.


Hier die Pressemitteilung des Mozarteumorchesters im Wortlaut:

„Wir respektieren die Entscheidung der Bundesregierung und werden unseren Teil dazu beitragen, dass sich die Entwicklung des Infektionsgeschehens bald umkehrt. Natürlich bedauern wir, dass wir nicht weiter für unser Publikum spielen können, zumal unsere Präventionskonzepte und die unserer Partner seit Juni einen sicheren Konzert- und Probenbetrieb gewährleistet haben. Das Mozarteumorchester wird auch im November und Dezember im Rahmen der Möglichkeiten künstlerisch arbeiten und die Ergebnisse dieser Arbeit in geeigneter Form der Öffentlichkeit präsentieren”, so Orchesterdirektor Siegwald Bütow.

KundInnen bitten wir, sich für Anfragen bereits gekaufter Karten an das Kartenbüro der Stiftung Mozarteum in der Theatergasse 2, 5020 Salzburg zu wenden. Das Kartenbüro steht von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 13 Uhr sowohl telefonisch unter +43 662 873154 als auch für den persönlichen Kundenverkehr bis auf Weiteres zur Verfügung. Darüber hinaus werden Anfragen gerne per E-Mail unter tickets@mozarteum.at bzw. per Fax unter +43 662 874454 entgegengenommen.

Wir hoffen, unser Publikum nach diesem Lockdown bald wieder begrüßen zu können!