So, 4. Oktober 2020,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Olga Scheps spielt Chopin
:: Sonntagsmatinee 1
Olga Scheps, Mozarteumorchester Salzburg
© Uwe Arens, Sony Music
So, 4. Oktober 2020,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 1
Olga Scheps spielt Chopin

FREDERIC CHOPIN
Klavierkonzert Nr. 1

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Symphonie Nr. 3 „Eroica“

Mozarteumorchester Salzburg
Riccardo Minasi, Dirigent
Olga Scheps, Klavier

Heuer ist bekanntlich Beethoven-Jahr. Damit der große Ludwig van nicht zum Corona-Verlierer der Saison in Salzburg wird, erklingt seine heroische Symphonie im Großen Festspielhaus. Ein Werk, dessen dramatische Größe und zeitlos mitreißende Kraft wohl nicht näher beschrieben werden muss.

Davor interpretieren Riccardo Minasi und die Starpianistin Olga Scheps Chopins erstes Klavierkonzert, ein Stück, in dem slawische Melancholie, melodische Frische und stupende Virtuosität eine erfrischende und berührende Mischung ergeben. Romantische Emotionen treffen auf klassische Formkunst.

Veranstalter:

Mozarteumorchester Salzburg
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email

FREDERIC CHOPIN
Klavierkonzert Nr. 1

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Symphonie Nr. 3 „Eroica“

Mozarteumorchester Salzburg
Riccardo Minasi, Dirigent
Olga Scheps, Klavier

Heuer ist bekanntlich Beethoven-Jahr. Damit der große Ludwig van nicht zum Corona-Verlierer der Saison in Salzburg wird, erklingt seine heroische Symphonie im Großen Festspielhaus. Ein Werk, dessen dramatische Größe und zeitlos mitreißende Kraft wohl nicht näher beschrieben werden muss.

Davor interpretieren Riccardo Minasi und die Starpianistin Olga Scheps Chopins erstes Klavierkonzert, ein Stück, in dem slawische Melancholie, melodische Frische und stupende Virtuosität eine erfrischende und berührende Mischung ergeben. Romantische Emotionen treffen auf klassische Formkunst.

Veranstalter:

Mozarteumorchester Salzburg
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
© Uwe Arens, Sony Music

Weitere Sonntagsmatineen:

So, 16. Oktober 2022
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 1 (Jörg Widmann | Caroline Widmann)

WIDMANN Con brio – Konzertouvertüre für Orchester (2008)
BEETHOVEN Konzertsatz für Violine und Orchester
WIDMANN Étude II (2001) & Étude III (2002) für Violine solo
BEETHOVEN Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Caroline & Jörg Widmann
So, 16. Oktober 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 1 (Jörg Widmann | Caroline Widmann)

WIDMANN Con brio – Konzertouvertüre für Orchester (2008)
BEETHOVEN Konzertsatz für Violine und Orchester
WIDMANN Étude II (2001) & Étude III (2002) für Violine solo
BEETHOVEN Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Caroline & Jörg Widmann
So, 6. November 2022
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 2 (Leo Hussain | Martin Grubinger)

CORIGLIANO „Conjurer“ Konzert für Percussion und Streichorchester (2007)
RACHMANINOW Symphonische Tänze op. 45

Martin Grubinger & Leo Hussain
So, 6. November 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 2 (Leo Hussain | Martin Grubinger)

CORIGLIANO „Conjurer“ Konzert für Percussion und Streichorchester (2007)
RACHMANINOW Symphonische Tänze op. 45

Martin Grubinger & Leo Hussain
So, 18. Dezember 2022
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 3 (Ray Chen | Andris Poga)

WEBER Ouvertüre zu „Oberon“
BRUCH Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26

Ray Chen & Andris Poga
So, 18. Dezember 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 3 (Ray Chen | Andris Poga)

WEBER Ouvertüre zu „Oberon“
BRUCH Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26

Ray Chen & Andris Poga
So, 15. Januar 2023
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 4 (Suzuki | Landshamer | Reinhold | Bruns)

MOZART Zwischenaktmusiken zu „Thamos, König in Ägypten“ KV 345 (336a)
MENDELSSOHN-BARTHOLDY Symphonie Nr. 2 B-Dur op. 52 „Lobgesang“

Bachchor Salzburg, Christina Landshamer, Marie Henriette Reinhold Benjamin Bruns Masaaki Suzuki
So, 15. Januar 2023,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 4 (Suzuki | Landshamer | Reinhold | Bruns)

MOZART Zwischenaktmusiken zu „Thamos, König in Ägypten“ KV 345 (336a)
MENDELSSOHN-BARTHOLDY Symphonie Nr. 2 B-Dur op. 52 „Lobgesang“

Bachchor Salzburg, Christina Landshamer, Marie Henriette Reinhold Benjamin Bruns Masaaki Suzuki
So, 7. Mai 2023
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 5 (Manze | Schuch | Fingerlos)

BRAHMS Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
GLANERT Vier Präludien und Ernste Gesänge für Bassbariton und Orchester
BRAHMS Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op. 56a

Herbert Schuch, Rafael Fingerlos & Andrew Manze
So, 7. Mai 2023,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 5 (Manze | Schuch | Fingerlos)

BRAHMS Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
GLANERT Vier Präludien und Ernste Gesänge für Bassbariton und Orchester
BRAHMS Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op. 56a

Herbert Schuch, Rafael Fingerlos & Andrew Manze

Weitere Konzertreihen

Treffpunkt Musik

Künstlergespräche und Themenabende im Orchesterhaus

FREIER EINTRITT
für Vereinsmitglieder

Tatort Kammermusik

Kammermusikkonzerte im Orchesterhaus

25% Ermässigung und kostenloses Programmheft für Vereinsmitglieder

 

Donnerstagskonzert

6 Konzerte im Großen Saal der Stiftung Mozarteum
  • 15 % Rabatt auf alle Einzelkarten
  • 27 % auf das Abo „Donnerstagskonzerte“
  • Kostenlose Programmhefte

Heimspiel

8 Konzerte in kleiner Besetzung im Orchesterhaus

VORTEILE FÜR MITGLIEDER:
•  15 % Preisnachlass auf Einzelkarten
•  Kostenlose Programmhefte

Salzburger Landestheater

6 Produktionen im Landestheater
Silvesterkonzert im Festspielhaus

Sämtliche Musiktheatervorstellungen und das Silvesterkonzert werden vom Mozarteumorchester gespielt.

Salzburger Kulturvereinigung

9 Konzerte im Großen Festspielhaus

VORTEILE für Mitglieder:
10 % Ermäßigung auf alle Konzerte des Mozarteumorchesters

Mozartwoche

Eröffnungs- und Abschlusskonzert

Wir freuen uns auf die Mozartwoche 2022!

Salzburger Festspiele

10 Konzerte im Großen Saal der Stiftung Mozarteum

10 Mozart Matineen mit renommierten SolistInnen und Dirigenten