So, 16. Januar 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Constantinos Carydis dirigiert Beethoven und Schönberg
:: Sonntagsmatinee 3 (Carydis | Nigl | Skouras)
Konzert Festspielhaus Jänner Constantinos Carydis Sonntagsmatinee Mozarteumorchester
© Thomas Brill
So, 16. Januar 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 3 (Carydis | Nigl | Skouras)
Constantinos Carydis dirigiert Beethoven und Schönberg

ARNOLD SCHÖNBERG
2 Gesänge für Bariton und Klavier op. 1

LUDWIG VAN BEETHOVEN
3 Aequali für 4 Posaunen

MINAS BORBOUDAKIS
Z
metamorphosis for orchestra (UA)

Kompositionsauftrag des Mozarteumorchesters
und der Jungen Deutschen Philharmonie,
finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung.

ARNOLD SCHÖNBERG
Ode an Napoleon Bonaparte op. 41

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Georg Nigl Bariton & Sprecher
Andreas Skouras Klavier
Constantinos Carydis Dirigent

Veranstalter:

Mozarteumorchester Salzburg
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email

ARNOLD SCHÖNBERG
2 Gesänge für Bariton und Klavier op. 1

LUDWIG VAN BEETHOVEN
3 Aequali für 4 Posaunen

MINAS BORBOUDAKIS
Z
metamorphosis for orchestra (UA)

Kompositionsauftrag des Mozarteumorchesters
und der Jungen Deutschen Philharmonie,
finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung.

ARNOLD SCHÖNBERG
Ode an Napoleon Bonaparte op. 41

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Georg Nigl Bariton & Sprecher
Andreas Skouras Klavier
Constantinos Carydis Dirigent

Veranstalter:

Mozarteumorchester Salzburg
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
© Thomas Brill

Weitere Sonntagsmatineen:

So, 17. Oktober 2021
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 1 (Andrew Manze)

EÖTVÖS Dialog mit Mozart – Da Capo für Orchester (2016) für das Mozarteumorchester
BRITTEN The Young Person‘s Guide to the Orchestra, op. 34
BERLIOZ Symphonie fantastique op. 14

Andrew Manze
So, 17. Oktober 2021,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 1 (Andrew Manze)

EÖTVÖS Dialog mit Mozart – Da Capo für Orchester (2016) für das Mozarteumorchester
BRITTEN The Young Person‘s Guide to the Orchestra, op. 34
BERLIOZ Symphonie fantastique op. 14

Andrew Manze
So, 7. November 2021
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 2 (Minasi | Gomyo)

BRAHMS Violinkonzert D-Dur op. 77
DVOŘÁK Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Karen Gomyo & Riccardo Minasi
So, 7. November 2021,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 2 (Minasi | Gomyo)

BRAHMS Violinkonzert D-Dur op. 77
DVOŘÁK Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Karen Gomyo & Riccardo Minasi
So, 16. Januar 2022
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 3 (Carydis | Nigl | Skouras)

SCHÖNBERG 2 Gesänge für Bariton und Klavier op. 1
BEETHOVEN 3 Aequali für 4 Posaunen
BORBOUDAKIS Z metamorphosis for orchestra (UA)
SCHÖNBERG Ode an Napoleon Bonaparte op. 41
BEETHOVEN Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Constantinos Carydis, Georg Nigl und Andreas Skouras
So, 16. Januar 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 3 (Carydis | Nigl | Skouras)

SCHÖNBERG 2 Gesänge für Bariton und Klavier op. 1
BEETHOVEN 3 Aequali für 4 Posaunen
BORBOUDAKIS Z metamorphosis for orchestra (UA)
SCHÖNBERG Ode an Napoleon Bonaparte op. 41
BEETHOVEN Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Constantinos Carydis, Georg Nigl und Andreas Skouras
So, 6. März 2022
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 4 (Minasi | Jussen)

PROKOFJEW Symphonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“
MENDELSSOHN-BARTHOLDY Konzert für 2 Klaviere E-Dur MWV O 5
MOZART Symphonie D-Dur KV 385 „Haffner“

Lucas & Arthur Jussen, Riccardo Minasi
So, 6. März 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 4 (Minasi | Jussen)

PROKOFJEW Symphonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“
MENDELSSOHN-BARTHOLDY Konzert für 2 Klaviere E-Dur MWV O 5
MOZART Symphonie D-Dur KV 385 „Haffner“

Lucas & Arthur Jussen, Riccardo Minasi
So, 8. Mai 2022
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 5 (Minasi/Hadelich)

BEETHOVEN Violinkonzert D-Dur op. 61
DEBUSSY Prélude à l‘après-midi d’un faune
RAVEL Le Tombeau de Couperin, Orchesterfassung
GRUCHMANN Fugue & Toccata (UA)

Augustin Hadelich & Riccardo Minasi
So, 8. Mai 2022,
11:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Sonntagsmatinee 5 (Minasi/Hadelich)

BEETHOVEN Violinkonzert D-Dur op. 61
DEBUSSY Prélude à l‘après-midi d’un faune
RAVEL Le Tombeau de Couperin, Orchesterfassung
GRUCHMANN Fugue & Toccata (UA)

Augustin Hadelich & Riccardo Minasi

Weitere Konzertreihen

Treffpunkt Musik

Künstlergespräche und Themenabende im Orchesterhaus

FREIER EINTRITT
für Vereinsmitglieder

Tatort Kammermusik

Kammermusikkonzerte im Orchesterhaus

25% Ermässigung und kostenloses Programmheft für Vereinsmitglieder

 

Donnerstagskonzert

6 Konzerte im Großen Saal der Stiftung Mozarteum
  • 15 % Rabatt auf alle Einzelkarten
  • 27 % auf das Abo „Donnerstagskonzerte“
  • Kostenlose Programmhefte

Heimspiel

8 Konzerte in kleiner Besetzung im Orchesterhaus

VORTEILE FÜR MITGLIEDER:
•  15 % Preisnachlass auf Einzelkarten
•  Kostenlose Programmhefte

Viertel nach Acht

4 Wohnzimmerkonzerte mit Classical Jam-Session

VORTEILE FÜR MITGLIEDER:
• 25% Rabatt
• Kostenlose Programmhefte

Salzburger Landestheater

6 Produktionen im Landestheater
Silvesterkonzert im Festspielhaus

Sämtliche Musiktheatervorstellungen und das Silvesterkonzert werden vom Mozarteumorchester gespielt.

Salzburger Kulturvereinigung

9 Konzerte im Großen Festspielhaus

VORTEILE für Mitglieder:
10 % Ermäßigung auf alle Konzerte des Mozarteumorchesters

Mozartwoche

Eröffnungs- und Abschlusskonzert

Wir freuen uns auf die Mozartwoche 2022!

Salzburger Festspiele

10 Konzerte im Großen Saal der Stiftung Mozarteum

10 Mozart Matineen mit renommierten SolistInnen und Dirigenten