Salzburger Kulturvereinigung
Die Salzburger Kulturvereinigung ist mit mehr als 80.000 Zuschauern der führende Konzertveranstalter in der Mozartstadt . Sie ist die einzige Organisation, die im Großen Festspielhaus auch außerhalb der Festspielzeiten international renommierte Orchester präsentiert. Das Mozarteumorchester konzertiert dort regelmäßig mit gefeierten Dirigenten und Solisten.
Mi, 23. September 2020
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Schumanns "Rheinische"

ELGAR In the South, concert overture , op. 50 “Alassio”
STRAUSS Concerto for horn and orchestra No. 2, E flat major, TvR 283
SCHUMANN Symphony No. 3, E flat major, op. 97 “Rhenish”

François Leleux & Radek Baborák
Mi, 23. September 2020,
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Schumanns "Rheinische"

ELGAR In the South, concert overture , op. 50 “Alassio”
STRAUSS Concerto for horn and orchestra No. 2, E flat major, TvR 283
SCHUMANN Symphony No. 3, E flat major, op. 97 “Rhenish”

François Leleux & Radek Baborák
Do, 24. September 2020
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Strauss 2. Hornkonzert

ELGAR In the South, Konzertouvertüre, op. 50 „Alassio“
STRAUSS Konzert für Horn und Orchester Nr. 2, Es-Dur, TvR 283
SCHUMANN Symphonie Nr. 3, Es-Dur, op. 97 „Rheinische“

François Leleux & Radek Baborák
Do, 24. September 2020,
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Strauss 2. Hornkonzert

ELGAR In the South, Konzertouvertüre, op. 50 „Alassio“
STRAUSS Konzert für Horn und Orchester Nr. 2, Es-Dur, TvR 283
SCHUMANN Symphonie Nr. 3, Es-Dur, op. 97 „Rheinische“

François Leleux & Radek Baborák
Fr, 25. September 2020
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Leleux dirigiert Elgar, Jacob und Schumann

ELGAR In the South, Konzertouvertüre, op. 50 „Alassio“
JACOB Konzert für Horn und Streichorchester
SCHUMANN Symphonie Nr. 3, Es-Dur, op. 97 „Rheinische“

François Leleux & Radek Baborák
Fr, 25. September 2020,
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Leleux dirigiert Elgar, Jacob und Schumann

ELGAR In the South, Konzertouvertüre, op. 50 „Alassio“
JACOB Konzert für Horn und Streichorchester
SCHUMANN Symphonie Nr. 3, Es-Dur, op. 97 „Rheinische“

François Leleux & Radek Baborák
Mi, 21. April 2021
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
© Wolfgang Lienbacher
Tschaikowskys Schwanensee-Suite
WEINBERG Sinfonietta Nr. 1 op. 41
WOLF-FERRARI Violinkonzert D-Dur op. 26
TSCHAIKOWSKY Schwanensee - Ballettsuite op. 20a
Gérard Korsten & Benjamin Schmid
Mi, 21. April 2021,
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Tschaikowskys Schwanensee-Suite
WEINBERG Sinfonietta Nr. 1 op. 41
WOLF-FERRARI Violinkonzert D-Dur op. 26
TSCHAIKOWSKY Schwanensee - Ballettsuite op. 20a
Gérard Korsten & Benjamin Schmid
Do, 22. April 2021
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
© Wolfgang Lienbacher
Benjamin Schmid spielt Wolf-Ferrari

WEINBERG Sinfonietta Nr. 1 op. 41
WOLF-FERRARI Violinkonzert D-Dur op. 26
PETER TSCHAIKOWSKY Schwanensee - Ballettsuite op. 20a

Gérard Korsten & Benjamin Schmid
Do, 22. April 2021,
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Benjamin Schmid spielt Wolf-Ferrari

WEINBERG Sinfonietta Nr. 1 op. 41
WOLF-FERRARI Violinkonzert D-Dur op. 26
PETER TSCHAIKOWSKY Schwanensee - Ballettsuite op. 20a

Gérard Korsten & Benjamin Schmid
Fr, 23. April 2021
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
© Wolfgang Lienbacher
Bruchs "Schottische Fantasie"
WEINBERG Sinfonietta Nr. 1 op. 41
BRUCH "Schottische Fantasie" für Violine und Orchester op. 46
TSCHAIKOWSKY Schwanensee - Ballettsuite op. 20a
Gérard Korsten & Benjamin Schmid
Fr, 23. April 2021,
19:30 Uhr
Großes Festspielhaus
Bruchs "Schottische Fantasie"
WEINBERG Sinfonietta Nr. 1 op. 41
BRUCH "Schottische Fantasie" für Violine und Orchester op. 46
TSCHAIKOWSKY Schwanensee - Ballettsuite op. 20a
Gérard Korsten & Benjamin Schmid